Schule und Erziehung

Zum Tod von Adelheid Klüner

Paderborn, 13.7.2019 Die Verstorbene trat am 1.8.1979 in den Dienst des Erzbistums Paderborn und arbeitete bis zuletzt im Erzbischöflichen Generalvikariat in der Hauptabteilung Schule und Erziehung im Bereich Grundsatz-, Rechts- und Personalfragen in Religionsunterricht, Schulpastoral und Bekenntnisschulen.

Ihr langjähriger Dienstvorgesetzter Roland Gottwald schreibt anläßlich ihres Todes:

Wir gedenken und trauern heute um Adelheid Klüner, die, an einer heimtückischen Krankheit leidend, dennoch für uns alle völlig überraschend und viel zu früh am letzten Freitag verstorben ist. Noch heute vor einer Woche habe ich mit ihr telefoniert; ich hatte einen so positiven Eindruck.

Adelheid Klüner war eine überall geschätzte, engagierte, kompetente Kollegin, die fast vierzig Jahre im Generalvikariat, fast ausschließlich in der Schulabteilung gearbeitet hat. Einige von uns kennen sie schon seit der gemeinsamen Ausbildung.

Die letzten 25 Jahre war sie meine Sachbearbeiterin für alle Fragen der Missio canonica; einen Großteil meines beruflichen Lebens habe ich täglich mit ihr verbracht und vertrauensvoll und erfolgreich mit ihr über all die Jahre zusammengearbeitet. Ich habe mich stets auf ihren uneingeschränkten Einsatz und ihr strukturiertes, selbständiges Arbeiten verlassen können und sie hoch geschätzt.

Für tausende junger Religionslehrkräfte stellte sie in all diesen Jahren das positive Gesicht unserer Behörde dar, die allen, auch in stressigen Phasen, zügig und sorgfältig zu der beantragten Unterrichtserlaubnis verholfen hat.

Dienstleistungs- und Kundenorientierung waren ihr auch ohne unternehmensberaterische Hinweise eine Selbstverständlichkeit.  Sie ist immer gern zur Arbeit gegangen, bis zuletzt war es Ihr Ziel, nach der erhofften Überwindung ihrer Krankheit zurückzukommen.

Dass das jetzt nicht mehr möglich ist, dass vor allem ein gemeinsamer Lebensabend mit Ihrem Ehemann und ihren Kindern und Enkelkindern ihr versagt bleibt, ist so traurig und noch nicht zu begreifen.

Wir werden sie nicht vergessen und ihr stets ein dankbares Andenken bewahren!

Roland Gottwald

Sie sind hier: Startseite
Erzbistum Paderborn